Alfred Komarek «Semmering»

Wer könnte besser von Österreich und seinen Regionen, von Land und Leuten zwischen Neusiedlersee und Bodensee erzählen als Alfred Komarek? In seiner neuen Buchreihe "Österreich von Innen" gewährt Alfred Komarek lebendige und spannende Einblicke in das Leben verschiedener Gegenden in Österreich. Seine ganz persönliche Österreichreise startet Alfred Komarek auf dem Semmering. Welche Besonderheiten die Region zu bieten hat, welche Berühmtheiten und Kuriositäten, welche amüsanten und pikanten Details – Komarek weiß es. Mit Kenntnis und Charme schildert er das Semmeringgebiet in seiner ehemals großen Tourismuszeit, spürt der Donaumonarchie nach, erzählt Geschichte und Geschichten und stellt Menschen von damals und heute vor. Alfred Komarek, geboren 1945 in Bad Aussee, lebt als freier Schriftsteller in Wien. Zahlreiche Publikationen, Essays (u.a. zu Bildbänden), Feuilletons, Erzählungen sowie Arbeiten für Hörfunk und TV (ORF, BR, HR). [b]6€ | 4€[/b] für Kinder und Jugendliche unter 19 Jahren ist der Eintritt frei

Infos & Tickets

Fr / 12.10.2012
19.00 Uhr
kunsthaus muerz / clix

Ähnliches

Mo / 01.02.2021