Bodo Hell

LISTIG LUSTIG

Zwei Tage mit einem der charismatischsten Menschen und seit Jahrzehnten bedeutsamsten Namen der österreichischen Literaturszene:

Am 19.8.2022 begeben sich Autor:Innen, Forschende, Musizierende auf eine Wanderung im Gebiet der Falkensteineralm/Lachalm, wo sie lesen, musizieren und diskutieren, mit, zu und für Bodo Hell.

Am 20.8.2022 kehren sie ins kunsthaus muerz ein, um sich dem Werk Bodo Hells in Vortrag, Lesung und Film zu widmen.

 

Bodo Hell, geboren 1943 in Salzburg, Studien am Salzburger Mozarteum, an der Akademie für Musik und darstellende Kunst in Wien sowie an der Universität Wien. Er lebt heute als Dichter, Essayist und Künstler in Wien, im Sommer als Senner auf einer steirischen Alm am Dachstein. Hell erweist sich mehr und mehr als Meister eines Montage-Realismus, der dem Alltag, d. h. dem ganz normalen Wahnsinn, zur Sprache verhilft und so auf äußerst amüsante Weise dem Leser Einblick verschafft in sich selbst und ins Haus, das er bewohnt, ins Tollhaus unserer Gesellschaft.

 

Freitag/19.8./ 10.30 Uhr:

Treffpunkt kunsthaus muerz, gemeinsame Abfahrt Parkplatz Falkensteiner Alm

Wanderung Falkensteiner Alm – Lachalm

 

Programmpunkte:

Lesestationen Bodo Hell

 

Christine Ulm

„Geköpfte Blüten, keimfreie Samen 1“

Edelweißkarten

 

Konzert Hirsch Fisch

 

Norbert Trummer

Trickfilme

Installation mittels Augmented Reality

 

 


Ablauf:

Treffpunkt 16:00 Uhr:
kunsthaus muerz für Mitfahrgelegenheit auf Falkensteiner Alm/Hütte oder selbständige Auffahrt

Veranstaltungsbeginn 17:00 Uhr:
mit Bodo Hell/Hirsch Fisch in der Falkensteiner-Hütte.

Info oder Anmeldungen für Mitfahrt unter +43 650 4151051, Werner Schwaiger

 

 

Samstag/20.8./ 15.00 Uhr:

Cafe Restaurant Krainer

Kaffeegespräche

Gespräch, Lesung und Feines aus der Konditorei

 

17.00 Uhr

Treffpunkt kunsthaus muerz

Bodo Hell, Rundweg „Krautgang“

Virtuelle Installation im öffentlichen Raum

 

18.00 Uhr

kunsthaus muerz

Christine Ulm

„Geköpfte Blüten, keimfreie Samen 2“

Pflanzung und Aussaat in einen dafür aufgestellten Pflanztrog.

 

18.30 Uhr

Einleitung Thomas Eder

Vortrag Florian Neuner

Lesung Bodo Hell und Lisa Spalt

 

Programm Werner Schwaiger, Thomas Eder

 

Etwaiger Änderungen auf Grund von Schlechtwetter entnehmen Sie bitte dieser Seite.

Alle Programmpunkte erfolgen unter Einhaltung der jeweils aktuellen Sicherheitsvorschriften und auf eigene Verantwortung.

 

 

Infos & Tickets

Fr / 19.08.2022  - Sa / 20.08.2022
Schneealpe/Hinteralm & kunsthaus muerz

Ähnliches

Do / 18.08.2022  - Sa / 31.12.2022
Fr / 01.07.2022  - Sa / 31.12.2022