Erstes Frauenkammerorchester von Österreich und «Die vier Geiger Kropfitsch»

Antonio Vivaldi, Fanny Mendelssohn-Hensel, Vaughan Williams, Nancy van De Vate, Dmitri Schostakowitsch, Betty Beath und Silvia Sommer Aus meiner Erfahrung als internationale Geigerin und Kennerin insbesondere auch der österreichischen Musikszene weiß ich, dass Musikstudentinnen und daraus resultierend diplomierte Musikerinnen zumindest einen gleich hohen Standard aufweisen wie ihre männlichen Kollegen. Daher – eben nur nach Leistung beurteilend – habe ich wieder das österreichische Frauenkammerorchester eingeladen. Es wird ein hinreißendes Programm von Vivaldis \"Konzert für vier Geigen und Orchester\" (mit Marie Isabel Kropfitsch, David Kropfitsch, Paul Kropfitsch und mir als Solisten), Vaugham Williams klangschöne Violinromanze \"Die aufsteigende Lerche\" bis zur Kammersymphonie von Dmitri Schostakowitsch und Tanzrhythmen von Nino Rota zur Aufführung bringen. [b]Kartenpreise und Abonnements:[/b] Einzelkarten Euro 26.- / 16.- Einzelabonnement Euro 78.- / 48.- Partnerabonnement (für zwei Personen) Euro 132.-

Infos & Tickets

Mi / 23.11.2011
19.30 Uhr
kunsthaus muerz / anton webern saal

Ähnliches

Fr / 18.06.2021