Heinz Holecek : Die Autoren des Semmering

Für den als Opernsänger international gefeierten Heinz Holecek trifft die Bezeichnung \"Allroundkünstler\" mit vollem Recht zu: Er ist auch Schauspieler, Regisseur, Parodist und großartiger Vortragender von bedeutsamen literarischen Miniaturen. An dem Abend im kunsthaus muerz wird Kammersänger Heinz Holecek die große literarische Vergangenheit des Semmering zu neuem Leben erwecken. In den ersten beiden Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts war der Semmering-Kreis um Peter Altenberg, Alexander Roda Roda oder Egon Friedell eine zentrale Wirk- und Produktionsstätte der deutsch-sprachigen Literatur. Der Holecek’sche Vortrag aus unter anderem Peter Altenbergs Semmering-Album \"Semmering 1912\", Roda Rodas Schwänken und Egon Friedells \"Abschied von der Bühne\" eröffnet einen lebendigen Zugang zu einer großen Epoche österreichischer Literatur. Damit zeigt sich, dass etwa Peter Altenberg neben satirischer Kaffeehaus-literatur auch Prosaminiaturen nach realen Szenen und Bildern verfasst hat. Kartenpreise: 8,- / 6,-

Infos & Tickets

Do / 17.01.2008
19:30 Uhr
kunsthaus muerz / clix

Ähnliches

Fr / 18.06.2021