Hirsch Fisch & Bodo Hell & Gegrilltes vom Krainer

»aufTrieb 2020« Konzert & Lesung

AUSVERKAUFT!!!

Hirsch Fisch heißt eine neue Formation, deren Protagonisten allerdings alte Hasen sind: Norbert Trummer und Klaus Tschabitzer haben bereits in den 1990er-Jahren miteinander Musik, unter dem Namen Scheffenbichler, gemacht. Auf ihrer zweiten CD „In da Nocht“ bewegt sich das Duo HIRSCH FISCH mit schlafwandlerischer Sicherheit auf dem unterschätzten Terrain zwischen beklemmender Schwermut und komisch-grotesker Ausgelassenheit. Ihre höchst eigenwillige Verknüpfung von Bluegrass-Country mit hiesigen Dialekt Dadaismus ala H.C. Artmann & Wiener Gruppe lebt dabei von der Reduktion auf das Wesentliche. Stimme und akustische Instrumente reichen völlig aus, um jene kleinen existenziellen Geschichten zu erzählen, die mitten ins Herz treffen.

Bodo Hell
geboren 1943 in Salzburg, Studien am Salzburger Mozarteum (Orgel), an der Akademie für Musik und darstellende Kunst in Wien (Film und Fernsehen) sowie an der Universität Wien (Philosophie, Germanistik, Geschichte). Er lebt heute als Dichter, Essayist und Künstler in Wien, im Sommer als Senner auf einer steirischen Alm am Dachstein.

»aufTrieb 2020« 1. Juli – 8. August 2020

Eine Veranstaltungsreihe, die in ihrer Gestaltung die Diversität der Welterbe-Region Semmering-Schneealpe mit ebenso vielfältigen Kulturveranstaltungen verbindet. Innovative Betriebe und Lokale bieten dabei Bühne und Spielfläche, zukunftsweisende Themen, wie etwa Erneuerbare Energien, werden selbst in den Mittelpunkt der künstlerischen Auseinandersetzung gestellt. Auftrieb ist in diesem Jahr auch Zeichen einer Rückkehr: Unter dem Titel exile/out of exile wurden während der Zeit der Veranstaltungssperre neue Online-Formate entwickelt, die nun im realen Raum weitergeführt oder vollendet werden. Kulisse stellt die Region selbst und reichhaltig: Der größte Teil der Veranstaltungen soll unter freiem Himmel stattfinden. Geführte Wander- oder Radetappen verbinden dabei die Gemeinden und Veranstaltungsorte der Welterbe-Region Semmering-Schneealpe.

Programmgestalter: Werner Schwaiger

Eintritt (Lesung & Konzert) Euro 6.0
Speisen und Getränke werden a la Carte verrechnet – aber ganz nach unserem Moto im Gart’l: einfach, locker, unkompliziert

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung in der Orangerie und dem Wirtshaus im Wintergarten statt

Reservierungen und Karten: www.hotel-krainer.com/+43 3854 2022

Aufgrund der aktuellen Vorschriften sind für die Veranstaltungen Platzreservierungen erforderlich.

Alle Veranstaltungen erfolgen unter Einhaltung der jeweils aktuellen Sicherheitsvorschriften.

 

Infos & Tickets

Fr / 03.07.2020
17.00 Uhr
Langenwang / Hotel Restaurant Krainer

Ähnliches

Mo / 17.05.2021  - Sa / 31.07.2021