Hubert Fechner «Photovoltaik – Perspektiven einer Zukunftstechnologie»

Dynamische Kostenentwicklungen in der Photovoltaik haben gerade in letzter Zeit verdeutlicht, dass der Zeitpunkt für den Marktdurchbruch dieser Technologie unmittelbar bevorsteht bzw. jedenfalls in diesem Jahrzehnt erreicht sein wird. Dies führt dazu, dass neben den Ländern, die schon seit geraumer Zeit große Technologieförderprogramme umsetzen, wie Japan, Deutschland oder die USA, auch diverse andere Industrieländer gerade dabei sind, die entsprechenden Weichen zu stellen. Österreich hinkt aufgrund der seit Jahren unzureichenden Rahmenbedingungen der Entwicklung der führenden Länder nach. Einzelinitiativen können nicht darüber hinwegtäuschen, dass adäquate Maßnahmen, die der zukünftigen Bedeutung dieser Technologie entsprechen würden, bislang noch nicht getroffen wurden. Hubert Fechner [b]freier Eintritt[/b]

Infos & Tickets

Mo / 21.03.2011
19.00 Uhr
kunsthaus muerz / clix

Ähnliches

Sa / 21.11.2020