Interaktive Woche

Die "anton webern werkstatt” versteht sich als interaktiver Treffpunkt für Musiker, die sich sowohl mit dem für ihr Studium erforderlichen Repertoire als auch mit Werken der Komponisten der "Zweiten Wiener Schule" in einem intensiv gestalteten Kurs auseinandersetzen wollen. Demgemäß sind auch Werke willkommen, die zur "Zweiten Wiener Schule" führen (etwa Alexander von Zemlinsky, Erich W. Korngold…) oder in einer ernsthaften Auseinandersetzung mit deren Tradition entstanden sind bzw. entstehen (etwa Hans Erich Apostel, Luigi Nono, Pierre Boulez, Rainer Bischof…). Die Teilnehmer werden individuell im gesamten Spektrum ihres Repertoires von den Lehrenden unterwiesen. Darüber hinaus werden in den Abendstunden für die "anton webern werkstatt" zentrale Werke mit Rainer Bischof und den Dozenten erarbeitet. Die "anton webern werkstatt 09” findet in der Bezirkshauptstadt Mürzzuschlag statt, wo Anton Webern in der Ruhe seiner kleinen "Komponier-Wohnung” – inmitten der grünen Berge der Steiermark – Inspiration für sein Schaffen fand. Detaillierte Informationen zu Dozenten und Kursen entnehmen sie bitte dem Programmheft.

Infos & Tickets

Di / 04.08.2009  - Di / 11.08.2009
kunsthaus muerz

Ähnliches

Mi / 29.09.2021