Irmgard Knef : Die letzte Mohikanerin

Irmgard Knef, fiktives und höchst lebendiges Alter ego der realen Hildegard Knef, präsentiert den dritten Teil der geplanten Knef-Tetralogie: Hildes \"jahrzehntelang verleugnete Schwester\" entpuppt sich dabei als \"angry old lady\". Ausgestattet mit dem Galgenhumor einer Trümmerfrau und der Attitude einer Grande Dame des halbseidenen Showbiz, bezieht sie als eine der letzten Vertreterinnen der Flakhelfer-Generation kabarettistisch Stellung. Irmgard spürt \"Knef’scher\" Weltsicht nach und setzt völlig eigene satirische Akzente. Musikalisch bewegt sie sich dabei voll auf der Höhe der Zeit, swingt ohrwurmtaugliche Neukompositionen, jazzige Standards und – natürlich – Knef-Hits. Kartenpreise: 13,- / 7,-

Infos & Tickets

Sa / 08.09.2007
20:00 Uhr
kunsthaus muerz / clix

Ähnliches

Mo / 01.02.2021