Justus Neumann: Die letzten Tage der Menschheit von Karl Kraus

Wieder scheinen die letzten Tage der Menschheit anzubrechen: das Ende der Moderne und das Ende der Geschichte sind bereits proklamiert, das alte Europa verendet im neuen Europa, der Osten ist wieder Spielort der Machtinteressen. Mit hoher Schauspielkunst und ungewöhnlicher Wortbeherrschung wird dieses geniale Werk von seiner Historizität befreit. Dem heutigen Zuschauer wird ein neues Theater der Dichtung geboten.

Infos & Tickets

Fr / 02.04.2004

Ähnliches

Do / 11.02.2021  - Mi / 31.03.2021