«Streifzug von Goethe zu Garcia Lorca» Barbara Hölzl – Mezzosopran Ralf Heiber – Klavier

Franz Schubert, Alban Berg, Anton von Webern, Robert Schumann, Johannes Brahms, Manuel de Falla Die aufstrebende Mezzosopranistin Barbara Hölzl hat bereits mit berühmten Dirigenten wie Harnoncourt, Sawallisch, Welser-Möst und anderen Konzerte gegeben. Ihr besonderes Augenmerk richtet sie auf die Liederzyklen von Gustav Mahler und Enrique Granados die sie auf CDs mit dem auch bei diesem Konzert begleitenden Pianisten Ralf Heiber bei Gramola herausgebracht hat. Unter dem Leitgedanken dieses Konzertes \"Streifzug von Goethe zu Garcia Lorca\" breitet sie ein wunderbares Liedprogramm mit Werken von Schubert, Schumann, Brahms, Berg, Webern und de Falla vor ihren Zuhörern aus. [b]Kartenpreise und Abonnements:[/b] Einzelkarten Euro 26.- / 16.- Einzelabonnement Euro 78.- / 48.- Partnerabonnement (für zwei Personen) Euro 132.-

Infos & Tickets

Sa / 04.02.2012
19.30 Uhr
kunsthaus muerz / anton webern saal

Ähnliches

Mo / 01.02.2021
Fr / 18.06.2021