»Kasperl und die Kichererbse« Grazer Kasperl Theater

Lustig geht es diesmal wieder beim Grazer Kasperl Theater zu. In dem Stück \"Kasperl und die Kichererbse\" wird der Kasperl von König Willibald gebeten, sein Amt zu übernehmen, da der König zu viele Kichererbsen gegessen hat. Doch Kasperl hat keine Lust zu regieren, als muss der Grazer Kasperl gemeinsam mit den Kindern den König wieder normal werden lassen. Dafür sind den KasperllandbewohnerInnen alle Mittel recht. Man muss ja den König nur tüchtig erschrecken und das kann doch nicht so schwer sein, denken sie.

Infos & Tickets

Do / 15.03.2018
9.00 & 10.30 Uhr
kunsthaus muerz

Ähnliches

Fr / 18.09.2020  - Mi / 11.11.2020