Thomas Raab \"Der Metzger geht fremd\"

Der österreichische Krimi-Autor befindet sich zur Zeit mit seinen drei bisher erschienenen \"Metzger-Romanen\" gleichzeitig in den Top-Ten der österreichischen Bestsellerlisten. Thomas Raab, mehrfach ausgezeichneter Musiker, ist Quereinsteiger im Literaturbetrieb. Mit seinem 2007 erschienen Romanerstling \"Der Metzger muss nachsitzen\" verzeichnete er auf Anhieb einen österreichischen Bestseller und konnte sich in weiterer Folge in der ersten Riege der deutschsprachigen Krimiautoren etablieren. Vielfach lobte das Feuilleton seine glänzende Figurenzeichnung, die dichten Milieuschilderungen und seine eigenständige humorvoll-philosophische Sprache. Seine virtuosen Leseperformances genießen in seiner Heimat Kultstatus. Mit seinem neuen Roman \"Der Metzger geht fremd\" gelingt dem Autor eine als Krimi getarnte Sittengeschichte Österreichs, die den Protagonisten Adrian Willibald Metzger auf dem Land gefangen und in Atem hält. [b]Kartenpreise 6€ | 4€[/b]

Infos & Tickets

Di / 01.12.2009
19.00 Uhr
kunsthaus muerz / clix

Ähnliches

Mo / 01.02.2021