literatur

Lesereise CROWD

mittwoch / 15. juni 2016 / 20.00 uhr
kunsthaus muerz

Zeitgenössische und noch unarchivierte Literatur aus ganz Europa und darüber hinaus!



MISSION STATEMENT OMNIBUS READING TOUR:

«Imagine: Wenn sich rund hundert Autorinnen aus allen Ländern Europas und darüber hinaus zu einer gemeinsamen Busreise quer durch den Kontinent auf den Weg machen und dabei all die wieder erstehenden Grenzen zusammen überschreiten sowie zusammen an einem gemeinsamen Text schreiben, dann kann das ein Anfang sein.

In Zeiten, in denen überall Entsolidarisierung gepredigt und Angst vor dem Anderen erzeugt wird, ist es umso wichtiger, sich zusammenzufinden, um gemeinsam die Freiheit und Solidarität, die in den Künsten liegen können, zu praktizieren und zu zelebrieren.

CROWD zeigt, dass eine andere Welt möglich ist, dass eine andere Welt nicht nur gedacht, sondern auch gemeinsam gelebt werden kann.
Literatur kennt keine Grenzen!» - Max Höfler

http://crowd-literature.eu
http://crowdlitbus.eu
http://www.forumstadtpark.at

Teilnehmerinnen im kunsthaus muerz:

MARGENTO - Chris Tanasescu
Benediktas JanuĊĦevičius
Mathias Traxler
Jenan Selçuk
The Geminii
Álvaro Seiça
Clemens Schittko
Jaap Blonk

freier Eintritt


Zurück zur Übersicht

kh

kunsthaus muerz